Für Musiker aller Instrumente biete ich spezielle Improvisationskonzepte an.

Für  diesen Unterricht benötigen Sie keinerlei Vorerfahrung im improvisieren an Ihrem Instrument.

Klassisch ausgebildete Instrumentalisten haben oft eine unbegründete Scheu vor dem Improvisieren und/oder wissen nicht so richtig wie bzw. wo Sie anfangen sollen.

Hier entwickeln wir gemeinsam die passende Strategie, die schnell zu befriedigenden Ergebnissen führt und letzendlich eine grosse Bereicherung für den gesamten musikalischen Ausdruck unabhängig von Stilrichtungen darstellt.

Gerne können Sie den Kontakbutton benutzen, falls Sie weitergehende Fragen haben oder einen Unterrichtstermin vereinbaren wollen.

Der Unterricht ist auch geeignet für Instrumentallehrer, die Improvisationselemente in Ihren Unterricht integrieren möchten.

Der Unterricht ist sowohl vor Ort in Berlin/Charlottenburg als auch online via skype, facetime o.ä. möglich.

 

Kontakt

11 + 10 =

Referenzen

Leitung/Mitarbeit bei Workshops:

  • Universität der Künste/Berlin
  • Junge Deutsche Philharmonie
  • LAG Rock/Pop Rheinland Pfalz
  • zahlreiche VdM Musikschulen
  • Veranstaltung von Masterclasses an der eigenen Schule „Basszentrum Berlin“ u.a. mit Prof. Michael Klinghoffer, Juan Pablo Navarro